Joyetech eGo AIO e-Zigaretten Set

Neuer Artikel

eGo AIO von Joyetech

Starter Kit

  • Moderne Optik in handlicher Form.
  • Kindersicherung.
  • Auslaufsicher.
  • Tankbeleuchtung.
  • 1500 mAh Akku.
  • 0,6 Ohm Coil.

Mehr Infos

Lieferzeit: 1-3 Werktage

26,90 € inkl. MwSt. inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Zahlungsmethoden
Zahlungsmethoden

Technische Daten

Akkuleistung1500 mAh
Höhe118 mm
Füllmengeca. 2 ml
Airflow ControlJa
Durchmesser19 mm

Mehr Infos

eGo AIO - e-Zigaretten Set von Joyetech

Die eGo AIO gefällt durch ihr durchdachtes Design. Auch viele Nichtraucher und Nichtdampfer werden von
diesem Gerät angezogen. 5 Farben/Farbkombinationen. Sehr kompakt. Wunderbare Dampfentwicklung.
AIO steht für All In One. Akkuträger und Verdampfer sind nicht separat, sondern sind in einem Gerät vereint.
Wie auch schon bei der eGrip von Joyetech. Für den Einsteiger oder Umsteiger ist das sehr komfortabel. Für
erfahrene Dampfer, die gerne unterschiedliche Verdampfer mit anderen Akkuträger kombinieren wollen ist
die eGo AIO nicht konzipiert, da die Einzelteile nicht über ein 510er Gewinde verfügen.

Auf der Höhe der Aktivierungstaste finden Sie auf der gegenüberliegenden Seite die USB Schnittstelle zum
Aufladen. Bei Betätigung der Aktivierungstaste spüren und hören Sie ein: Klick.

Durch den 0,6 Ohm Coil bringt die eGo AIO mehr Leistung als vergleichbare Dampfgeräte. Die Coils
(Verdampfer) werden direkt mit dem oberen Element (Top Cap) verschraubt. Die eGo AIO sorgt mit dem
0,6 Ohm Kopf für eine hohe Dampfentwicklung und kann bei starker Nutzung in einer kurzen Zeitspanne
einiges an Wärme produzieren. Wenn Sie einen 1,0 Ohm Kopf benutzen relativieren sich die Ergebnisse
spürbar. Auch die Nutzung eines Joyetech 1,5 Ohm Coils ist möglich. Wenn Ihnen das Dampferlebnis mit
dem 0,6 Ohm Verdampfer zu intensiv ist, können Sie Ihren Vorlieben entsprechend andere Verdampfer
wählen. Rufen Sie uns bei Fragen bitte an: 0441- 9266493 (Mo-Fr: 9:00 –16:00)


5 Klick Sicherung
Wie bei anderen eGo Modellen verfügt auch die eGo AIO über die 5-Klick Aktivierung und Abschaltung. Der
Tank der eGo AIO wird bei der Aktivierung beleuchtet und gibt Ihnen auch beim Ein- und Ausschalten eine
Rückmeldung. Die Beleuchtungsfarbe können Sie bei dem Gerät selber auswählen. Es stehen 7 Farben zur
Auswahl und die Beleuchtung lässt sich auch abschalten. Die Beleuchtung im Tank informiert Sie auch über
den Ladezustand des Akkus. Solange das Licht bei Aktivierung dauerhaft leuchtet, hat der Akku einen hohen
Füllstand. Wenn das Licht anfängt zu Blinken ist der Akku etwa noch halb geladen. Wenn der Akku hoch
frequentiert zu Blinken anfängt, sollten Sie den Akku neu laden.

Der Akku der eGo AIO verfügt, an der Größe des Gerätes gemessen, mit 1500 mAh über eine eher überdurch-
schnittliche Kapazität. Auf der Unterseite des Gerätes ist ein Entgasungsloch für den Akku zu finden.

Ladestandsanzeige der ego AIO von Joyetech:
eGo AIO von Joyetech bei DIPSE Zigarette. Lichtanzeige Ladestand.


eGo AIO mit Liquid befüllen
Die eGo AIO verfügt über eine Kindersicherung. Sie können den Tank nicht einfach aufdrehen, sondern Sie
müssen ein wenig Druck beim Aufdrehen ausüben. Wenn Sie den Verschluss mit Mundstück abmontiert haben,
sehen Sie die Verdampferkammer. Nun können Sie Ihr Liquid ganz einfach in die Kammer füllen. Der
maximale Füllstand ist bei der eGo AIO markiert. Achten Sie beim Befüllen darauf, nicht zu viel Liquid in den
Tank zu gießen. Der maximale Füllstand wird bei den zweifarbigen Geräten durch die Farbabsetzung markiert.
Bei den einfarbigen Modellen finden Sie auf dieser Höhe eine Linie.

Danach schrauben Sie den Deckel, bestehend aus Mundstück, Gewinde und Verdampfer, auf die eGo AIO. Die
Firma Joyetech empfiehlt einen unbenutzten Verdampfer mit ein bis zwei Tropfen Liquid zu beträufeln, damit ein
sofortiger Liquidfluss gewährleistet wird. Die Alternative ist, einfach einen Moment zu warten bis Sie das Gerät
zum ersten Mal benutzen.
eGo AIO von Joyetech bei DIPSE Zigarette. Maximale Liquidmenge.


Airflow Control
Auf der Oberseite des Gerätes finden Sie Markierungspunkte, die Sie über die Einstellung des Luftstromes
informieren. Liegen die beiden Punkte auf der gleichen Höhe, ist der maximale Luftstrom eingestellt. Eine
Drehung von 90 Grad, nach Links oder Rechts, sorgt für den geringsten Luftstrom.

eGo AIO von Joyetech im Test
Die eGo AIO wird in der Dampferszene von einigen als das ultimative Umsteigergerät gefeiert. In unserem
persönlichen Umfeld haben wir dazu verschiedene Meinungen gehört. Wegen der 0,6 Ohm Coils, war die
eGo AIO einigen Personen zu heftig. Den erfahrenen Dampfern hat die Leistung gefallen. Alle waren beim
Test aber von dem Design und der Handhabung begeistert. Anfänger und Umsteiger sollten sich zur eGo AIO
noch 1,0 oder 1,5 Ohm Coils kaufen, damit kann das Gerät gezähmt werden. Die Temperatur und die
Dampfentwicklung werden so gesenkt.



ego AIO Fazit:

  • Dieses handliche Modell sorgt auch bei kurzen Zügen für viel Dampf.
  • Design und die Verarbeitung begeistern.
  • Die Bedienung und das Betanken der eGo AIO ist einfach und selbsterklärend.
  • Dieses Gerät liefert einen intensiven und reinen Geschmack.




Lieferumfang:

eGo AIO Lieferumfang. DIPSE Zigarette Shop.

1 x eGo AIO Akku
2 x BF Coils 0,6 Ohm Verdampferköpfe
1 x eGo AIO Mundstück
1 x Micro USB Kabel (ohne Netzstecker-Adapter)
1 x Schnellanleitung





Bewertungen

Rang 
28.09.2016

handlicher und guter Wegbegleiter

habe mir das AiO von Joytech als ZWeitgerät für unterwegs gekauft. Ich kann nur sagen, dass das Gerät seinen Preis voll und ganz wert ist. Qualitativ ebenso hochwertig. Wiederum nur zu empfehlen!

    Eigenen Kommentar verfassen!

    Eigene Bewertung verfassen

    Joyetech eGo AIO e-Zigaretten Set

    Joyetech eGo AIO e-Zigaretten Set

    eGo AIO von Joyetech

    Starter Kit

    • Moderne Optik in handlicher Form.
    • Kindersicherung.
    • Auslaufsicher.
    • Tankbeleuchtung.
    • 1500 mAh Akku.
    • 0,6 Ohm Coil.