Liquids 

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 89 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 89 Artikeln

Liquid für die elektrische Zigarette

In dieser Rubrik unseres e-Zigarette Onlineshops finden Sie für jeden Geschmack das richtige Liquid.
Die vielfältigen Geschmacksrichtungen reichen vom klassischen Tabakgeschmack bis zur fruchtigen
Variante wie Apfel und Blaubeere, über Cola und Tabak, bis zu Arctic-Menthol und Pfefferminz. Jeder
Liquid Hersteller hat seine individuellen Aromamischungen und Aromatypen, so können verschiedene
Sorten mit gleichem Namen unterschiedliche Geschmackserlebnisse bieten. Die Liquids sind ohne
Nikotin und in unterschiedlichen Nikotinstärken erhältlich.


red kiwi & Premium Line Liquid

In unserem e-Zigaretten Onlineshop finden Sie Produkte von red kiwi Selection und unserer DIPSE
Premium Line. red kiwi ist einer der maßgebendsten Hersteller in der Dampfer Szene. Die Produktpalette
von red kiwi beinhaltet neben e-Zigaretten Liquid mit Nikotin (in unterschiedlichen Stärken) auch
hochwertige Clearomizer, Dual Coils, elektrische Zigaretten und weiteren Bedarf für den Dampfer. Die
Liquids der red kiwi Selection Reihe weisen alle das „Made in Germany“ Prädikat auf. red kiwi hat seine
Liquids über die Jahre immer weiter verbessert, um mit den hochwertigsten Bestandteilen die best-
möglichen Ergebnisse für einen einzigartigen Genuss zu erzielen.

Unser DIPSE Premium Line Liquid wird von einem deutschen Aromaproduzenten exklusiv für uns
gefertigt und die Produktion wird von der deutschen Lebensmittelüberwachung kontrolliert.
Die Inhaltstoffe sind klar deklariert und weisen an Reinheit, Geschmack und Qualität allerhöchste
Qualität auf.

Alle elektrischen Zigaretten aus unserem Online-Shop werden Ihnen ohne geschmacksirritierendes
Werksliquid geliefert und sind augenblicklich einsetzbar. So können Sie Ihren gewählten
Liquidgeschmack sofort unverfälscht genießen.

Das Liquid für die elektrische Zigarette von red kiwi Selection und der DIPSE Premium Line sind
ebenfalls ohne Nikotin erhältlich.


Die Bestandteile der Liquids

  • Glyzerin
  • Propylenglycol
  • Aroma

und gegebenenfalls:

  • Nikotin

Die Grundlage der Liquids ist eine Basisflüssigkeit, die in der Regel aus Glyzerin (Feuchthaltemittel in
Kosmetikartikeln und Lebensmitteln) und Propylenglycol (Bestandteil von Hautcreme, Zahnpasta, Deo)
besteht. Beide Bestandteile sind als Lebensmittelzusätze (E1520 und E422) zugelassen, und finden
auch Verwendung in Kaugummis. Bei den Liquids sorgen diese Inhaltstoffe für die Dampfentwicklung und
Dampfstabilität. Der Dampf des Wasseranteils im Liquid würde sich zu schnell verflüchtigen und für die
meisten Dampfer ein unbefriedigendes Dampferlebnis bieten.

Für den Geschmack werden den Liquids kleine Anteile wasserlöslicher Lebensmittelaromen beigefügt.
Diese Geschmacksgeber sind in grenzenloser Vielfalt verfügbar. Sie können auf klassische Frucht- und
Tabakaromen zugreifen, oder die raffiniertesten exotischen Geschmackskompositionen probieren.
Die verwendeten Aromen stammen alle aus der Lebensmittelindustrie. In vielen Fällen werden die
Bestandteile durch destilliertes Wasser vervollständigt.

Ein weiterer Zusatzstoff ist gegebenenfalls das Nikotin. Die meisten Liquids sind mit Nikotin, in
unterschiedlichen Anteilen, und auch nikotinfrei erhältlich. Die gängigsten Mengen sind Low (6-8mg/ml),
Medium (8-10mg/ml) und High (16-18mg/ml). Auf dem Markt sind auch höhere Dosierungen erhältlich,
als Neueinsteiger sollte man davon aber eher absehen.

Welchen Nikotingehalt Sie bei Ihrem Liquid wählen hängt von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten und
Ihrem elektrischen e-Zigaretten Modell ab. Lassen Sie sich von unserem erfahrenen Support-Team
beraten.

Alle Liquids in unserem Online-Shop werden Qualitätskontrollen unterzogen und weisen keine
bedenklichen Inhaltsstoffe auf.



Ist das Liquid schädlich?

Nikotin ist schädlich und nikotinhaltige Liquids schädigen Ihre Gesundheit. Im Direktvergleich ist die
Nikotinaufnahme, laut Studien, beim Dampfen nicht so gesundheitsschädigend wie beim klassischen
Rauchen. Nikotin ist ein Nervengift, welches bei kontinuierlichem Genuss gesundheitliche Schäden
verursachen und zur Abhängigkeit führen kann. Nikotinfreies Liquid lässt Ihre elektrische Zigarette
ohne Nikotin dampfen, aber nur das Nichtrauchen und Nichtdampfen sind absolut unbedenklich für
die Gesundheit.

In der e-Zigarette wird das Liquid bei einer bestimmten Temperatur verdampft und nicht verbrannt.
Bei der Inhalation des Dampfes gelangen Aerosole in die Lunge, jedoch keine schädlichen Substanzen
die durch einen Verbrennungsvorgang entstehen.

Propylenglycol und Glycerin sind in der Trägerflüssigkeit der Liquids enthalten und besitzen die
Eigenschaft, Feuchtigkeit aus der Umgebung zu binden. Die Stoffe haben eine austrocknende Wirkung
auf die Schleimhäute, was in Einzelfällen zu Reizungen des Mund- und Rachenraumes oder trockenem
Husten führen kann. In jedem Fall empfiehlt es sich entsprechend mehr Flüssigkeit zu trinken, um den
Feuchtigkeitsverlust auszugleichen.

Menschen die empfindlich auf einige Stoffe reagieren, sollten vor dem Dampfen die Bestandteile der
Liquids auf Verträglichkeit überprüfen. Künstliche und natürliche Aromen können bei Personen mit
entsprechender Veranlagung allergische Reaktionen auslösen, und Propylenglycol kann bei anfälligen
Personen die Haut und den Rachen reizen oder zu Kopfschmerzen führen.

In unregelmäßigen Abständen erreichen uns negative Schlagzeilen über elektrische Zigaretten und
Liquid. Mittlerweile haben sich unzählige Untersuchungen dem Thema gewidmet und die Wissenschaftler
kommen zu dem Ergebnis, dass das Dampfen weit weniger gesundheitsschädigend ist als der Genuss
von Tabak. Auch das passive Dampfen wird von Wissenschaftlern oft als unschädlich eingestuft.

Wir raten Ihnen in geschlossenen Räumen nicht zu dampfen und bei Anwesenheit von Kindern auf die
Benutzung der elektrischen Zigarette zu verzichten.

Wie lagere ich Liquids richtig?

Es gibt ein paar Punkte die Sie bei der Lagerung von Liquid beachten sollten:

  • Das e-Zigaretten Liquid muss unzugänglich für Kinder und Haustiere aufbewahrt werden.
    Verlassen Sie sich nicht auf die Kindersicherungen der Flaschen und bewahren Sie die Liquids
    sicher auf. Einige Liquidflaschen sind verführerisch gestaltet und duften wie Süßigkeiten. Der
    Inhalt darf nicht mit den Schleimhäuten in Kontakt kommen und beim Verschlucken von
    nikotinhaltigem Liquid besteht Vergiftungsgefahr.

  • Die Aromen der Liquids können sich durch Sonneneinstrahlung und UV Licht farblich und
    geschmacklich verändern. Sie sollten das Liquid vor konstanter Lichteinstrahlung und extremer
    Hitze geschützt aufbewahren. Es gibt Dampfer die auf eine Lagerung im Kühlschrank schwören.
    Die Unzugänglichkeit für Kinder muss hier absolut gewährleistet sein.

  • Ein Großteil der Liquids ist mindestens 24 Monate haltbar. Kontrollieren sie zeitweilig die
    Beschaffenheit des Liquids. Sobald Sie eine milchige Trübung, flockige Teilchen oder Schlieren
    entdecken, sollten Sie das Liquid nicht mehr verwenden.

  • Lagern Sie das Liquid sicher. Kinder und Haustiere dürfen keinen Zugriff darauf haben.
  • Bewahren Sie das Liquid an einem licht- und hitzegeschützten Ort auf.
  • Verschließen Sie stets die Flaschen um das Aroma der Liquids zu erhalten.
  • Lagern Sie die Flaschen aufrecht.


Viel Spaß in unserem e-Zigarette Onlineshop.